Wildkräuterwanderungen 2017

Samstag 8. April 11-14 Uhr,Gründonnerstagskräuter, Cobenzl Wien

Die Gründonnerstagssuppe ist eine Traditionelle Kräutersuppe zu Ostern. Wir werden gemeinsam nach diesen Kräutern suchen und klären welche Harmonisch zu einander passen und wozu sie außerhalb der Küche noch Verwendung finden.

Donnerstag 13. April 11-14 Uhr Grünndonnerstagskräuter,  Klagenfurt (Kreuzbergl)

Die Gründonnerstagssuppe ist eine Traditionelle Kräutersuppe zu Ostern. Wir werden gemeinsam nach diesen Kräutern suchen und klären welche Harmonisch zu einander passen und wozu sie außerhalb der Küche noch Verwendung finden.

Samstag 6. Mai 11-14 Uhr, Frühlingskräuter Steinhofgründe Wien

Die ersten Wildkräuter sprießen bereits und manche blühen sogar schon. Beliebt sind viele jetzt für Frühjahrskuren und um das Immunsystem zu stärken. Doch diese Kräuter können noch viel mehr als auf unserem Teller zu landen. Welche Heilwirkungen ihnen nachgesagt werden erfahrt ihr von mir.

Sonntag 18.6.2017 10-13 Uhr Sommerkräuter Donauinsel

Passend zur Sommersonnenende am 21. Juni möchte ich euch ein paar Pflanzen mit ihren Blüten vorstellen. Um diese Jahreszeit speichern die Pflanzen besonders viel Energie. Es erwarten euch viele Infos zum Thema Heilwirkungen, Märchen und Sagen, Verwendung in der Küche ….. Eine kleine Wildkräuterjause rundet die Wanderung wie immer ab. Das Gelände ist sehr eben und eignet sich gut für die Mitnahme eines Kinderwagens. Auch Hunde sind hier nach Absprache mit mir erlaubt

 

Samstag 16.9.2017 16-19 Uhr, Wildfrüchte, Marchfeldkanal

Ein Meer aus Farben finden wir hier in Bäumen und Sträuchern. Nicht nur für die Tierwelt sind diese Früchte vorgesehen. Wahre Vitaminbomben befinden sich hier am Marchfeldkanal. Welche Pflanzen uns zu späterer Jahreszeit mit ihren Wurzeln dienen können werden auch erfahren. Das Gelände ist sehr eben und eignet sich gut für die Mitnahme eines Kinderwagens. Auch Hunde sind hier nach Absprache mit mir erlaubt.

Samstag 14. Oktober 10-13 Uhr, Wildfrüchte Wasserpark

Beeren und Früchte soweit das Auge reicht. Von Hagebutten, Sanddorn bis hin zu Gojibeeren und noch vielen mehr finden wir auf wenigen Quadratmetern um den schönen Wasserpark. Sie alle stecken voller Vitamine und können uns auf die kalte Jahreszeit optimal vorbereiten. Das Gelände ist sehr eben und eignet sich gut für die Mitnahme eines Kinderwagens. Auch Hunde sind hier nach Absprache mit mir erlaubt.

Um Anmeldung bis spätestens 4 Tage vor der Veranstaltung wird gebeten.  Kostenbeitrag sind 30,- Euro für Erwachsene. Für Familien mit Kindern oder Gruppen erstelle ich gerne einen Kostenvoranschlag auf Anfrage. Der Betrag sollte bis spätestens 4 Tage vor Veranstaltung eingelangt sein. Kontodaten und Treffpunkt bekommst Du nach Deiner Anmeldung, wenn es noch verfügbare Plätze gibt.
Es gibt ein kleines Skript über einige der besprochenen Pflanzen mit Rezepten und eine Kleinigkeit zu verkosten.