Kategorie-Archiv: Allgemein

Spitzwegerich-Hustensirup

Ein Einmachglas miSpitzwegerich-Hustensirupnd. mit 2/3 klein geschnittenen frischen (gewaschen und getrocknet) Spitzwegerichblättern füllen und mit Waldhonig übergießen. Wenn ihr keinen Honig verwendet möchtet empfehle ich euch Vollrohrzucker Schichtweise mit Spitzwegerich einzufüllen Verschließen und 3 Monate kühl und dunkel lagern. In alten Rezepten findet ihr auch noch die Empfehlung ihn in die Erde einzugraben. Wenn ihr diese Möglichkeit habt solltet ihr es ausprobieren. Ich habe einfach ein Geschirrtuch herumgewickelt und es in den Kühlschrank gestellt.
Nach Ablaufzeit den Sirupt durch ein feines Sieb drücken (Nussmilchbeutel wäre noch besser oder ein Nylonstrumpf). Abfüllen, verschließen und kühl lagern.

 

 

Hier noch ein flotteres Rezept:Spitzwegerichblüte
Spitzwegerichblätter waschen und zerkleinern. Man kocht sie dann mit so viel Wasser, dass es gut darüber zusammengeht. Wenn sie gut ausgekocht sind, nach 10-15 Min, siebt man den Saft durch ein Tuch, kocht ihn mit gleichschwer braunem Zucker oder halb Zucker halb Honig auf, schäumt ab und gibt ihn abgekühlt in Flaschen, die man gut verkorkt.

 

Karotten-Curry-Kokos-Suppe für 4 Personen

Karotten-Curry-Kokos-Suppe2 Zwiebel (schälen und klein schneiden)
2 Knoblauchzehe (schälen und klein schneiden)
400g Karotten (klein schneiden)
750ml Pflanzenmilch (Reis, Kokos, Mandel,…)
250ml Kokosmilch
2 Eßl Öl (Kokos, Sesam, Raps, Sonnenblumen …)
Salz, Pfeffer, Suppenwürze, Curcuma, Kardamom, Muskatnuss gerieben
1 Tl klein geschnittenen Ingwer

Öl in einen Topf erhitzen. Zwiebel hinzufügen und glasig werden lassen. Die klein geschnittene Knoblauchzehe oder die Karotten hinzufügen und alles ein wenig anschwitzen. Es sollte eine leichte Bräune an Topfboden entstehen. Mit der Pflanzenmilch aufgießen und würzen (Gewürze in ein Teesieb geben). Auf kleiner Flamme kochen bis die Karotten weich aber noch bissfest sind und dann Pürieren. Anrichten und wenn vorhanden mit Sprossen frischen Kräutern aufwerten.

Brennnesselpesto

 

Die oberen 20cm von noch nicht blühenden Brennnesseln pflücken. Die Brennhaare brechen wenn man sie einfach Kopfüber abstreift. Waschen, kurz trocknen, Blätter abzupfen und grob schneiden. Bitte die Angaben nur als grobe Richtwerte benutzen und nach Gefühl arbeiten.

 

Brennnesselpestoklein2-3 Tassen grob geschnittene Brennnessel
½ Tasse Sonnenblumenkerne in Rapsöl kurz rösten
½ Tasse Wallnusskerne
½ Tasse Cashewkerne oder Pinienkerne
1Tl. Hefeflocken
1Tl. Salz
1 Knoblauchzehe klein schneiden
½ Tasse mildes Öl (Raps, Sonnenblume,…)

Alle zusammen in einen Mixer oder mit Pürierstab pürieren. Sollte die Masse zu fest sein, einfach Öl dazugeben.

 

Zur Haltbarmachung die Gläser und Deckel auskochen oder einige Minuten ins Rohr stellen. Beim Einfüllen darauf achten das das Glas oben nicht beschmutzt wird. Das Pesto bis oben hin mit Öl auffüllen. Kühl und dunkel lagern verlängert die Haltbarkeit.

 

klein3 klein2 klein

Turnen im Türkenschanzpark

????????????????????????????????????

Vom 2. Juli bis 13. August immer Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag 9:00-10:00 Uhr bei Schönwetter im Türkenschanzpark. Bitte eine Decke, Handtuch oder Gymnastikmatte mitnehmen.

Trainiert wird der gesamte Körper mittels sanfter Übungen mit dem eigenen Körpergewicht und mit Hilfe von Therabändern. Für die Teilnahme sollten keine körperlichen Einschränkungen vorliegen. Auch für Anfänger und ältere Personen geeignet!

Treffpunkt: Ecke Hasenauerstraße/Max-Emanuel-Straße

Anmeldung am Vortag per Mail, SMS oder Webseite
Tel.: 0650/5115510
Mail: eva-maria.bernardon@gmx.at

Kostenpunkt 10,- / Einheit

News 06/2015

Hallo liebe Freunde und Interessierte an Fitness, Entspannung oder/und veganer Ernährung.

EhrenpreisWildkräuterwanderung

Weil’s mir so viel Freude macht (und die Nachfrage gegeben ist) gibt‘s jetzt JEDEN ERSTEN SAMSTAG IM MONAT EINE WILDKRÄUTERWANDERUNG in und um WIEN. Es gibt immer neues zu entdecken: im Winter vermehrt die Wurzeln und winterharten Pflanzen, im Frühling die Knospen und Blüten, im Sommer die Früchte und im Herbst gibt’s noch mehr Früchte und der Kreis schließt sich wieder zu den Wurzeln.

Diesen Samstag den 6.6 Wandern wir gemeinsam die Weinberge hinter Nussdorf hoch. Den genauen Treffpunkt bekommt ihr nach eurer Anmeldung per Mail von mir. Plätze sind noch verfügbar.

Anmeldungen bitte über die Website unter “Anmeldungen“ oder per Mail. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist bitte ich Dich schon vorab die 30 Euro auf mein Konto zu überweisen. Sobald der Beitrag bei mir eingelangt ist bekommst Du eine Bestätigungsmail und dann ist ein Platz für Dich Reserviert. Die Wanderung findet bei starken Regen und Sturmwarnung nicht statt.

Du möchtest als Familie mit Kindern Teilnehmen? Dann melde dich bei mir, und ich erstelle dir hierfür einen Kostenvoranschlag.

Bankdaten sind:
Kontoinhaberin: Eva-Maria Bernardon,
IBAN: AT502070600801034414
Verwendungszweck: Wildkräuterwanderung „Datum“

Outdoorworkout auf der Donauinsel

Derzeit finden die Trainings regelmäßig Donnerstag (17:30) und Montag (18:30)Abends statt. Wir treffen uns hierfür bei der U-Bahnstation Neue Donau. Mehr Infos und Kosten findest Du hier: http://www.body-meets-soul.at/BMS-Daten/groupfitness/outdoorworkoutstreetworkout/
Anmeldung bitte über die Website www.body-meets-soul.at unter Anmeldungen findest Du alle Termine.

LauftrainingLauftechniktraining im Prater

Freitag 12. Juni 18:00 Uhr. Treffpunkt 17:45 am Beginn der Prater Hauptallee.

Du hast Dich schon öfter gefragt ob du eigentlich richtig läufst? Welcher Puls „der Richtige“ ist? Welche Lauftechnik die effizienteste und gelenkschonendste ist? Stretching vor oder nach dem Training? In diesem Workshop findest Du Antworten auf Deine Fragen. Auch befassen wir uns mit dem richtigen Aufwärmen, Kraftübungen welche Deine Gelenke unterstützen und das richtige Stretching.

Es wird von mir auch ein kleines Skriptum geben damit Du später auch ein paar Dinge leichter umsetzen kannst.
Anmeldung bitte über die Website unter Anmeldungen. Hier findest Du auch alle Termine. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist bitte ich Dich schon vorab die 30 Euro auf mein Konto zu überweisen. Sobald der Beitrag bei mir eingelangt ist bekommst Du eine Bestätigungsmail und dann ist ein Platz für Dich Reserviert. Das Training findet bei starken Regen und Sturmwarnung nicht statt.

Kostenpunkt: 18,- Euro inkl. Unterlagen
Bankdaten sind:
Kontoinhaberin: Eva-Maria Bernardon,
IBAN: AT502070600801034414
Verwendungszweck: Lauftechniktraining „Datum“

fotolia_62367566_V1Kochworkshop “Powerfrühstück“ auf der VHS Brigittenau

Kurs-Nr. F9031; 11.06.2015 17:30–21 Uhr 30,45 €

Ein guter Start in den Tag beginnt mit dem richtigen Frühstück. Wir werden gemeinsam warme, wie auch kalte, süße und pikante Frühstücksvariationen kennenlernen, zubereiten und Ihr werdet erfahren, welche Besonderheiten die verwendeten Zutaten mit sich bringen. Wie immer kochen wir rein VEGAN. Nehmt euch Vorratsbehälter mit denn wir kochen meist ein wenig mehr.

Anmeldung bitte direkt bei der VHS Brigittenau Telefon +43 1 89 174 120 000 Mail: brigittenau@vhs.at

Personaltraining-01Personaltraining und Trainingspläne helfen Dir Ziele genauer und schneller zu erreichen. Solltest Du an einem Individuellen Training mit oder ohne mir Interesse haben und dafür einen Plan brauchen kannst du gerne Kontakt mit mir aufnehmen.

Ein Personaltraining ist ab 60 Euro möglich (Abhängig von Häufigkeit und Ort). Gerne fertige ich dir einen Kostenvoranschlag an.

Meine Spezialisierungen:

  • Rückenfitness
  • Rumpfkrafttraining (speziell auch für Tänzer)
  • Functionaltraining
  • Training in- und nach der Schwangerschaft
  • Bodyforming durch gezielten Muskelaufbau
  • Beckenbodentraining
  • Yoga für Anfänger
  • Entspannungstechniken (PMR, Atemtechniken, Qi Gong, Meridian Dehnungen, …)

Alles Liebe, Eva

Meine Lieblingsbücher zum Thema „WILDKRÄUTER“

IMAG4451

 

„Essbare Wildpflanzen“ Fleischhauer/Guthmann/Spiegelberger
+ Anordnung nach Blattform
+ Heilwirkungen
+ Inhaltsstoffe
+ Zusammenfassung der wichtigsten sekundären Pflanzeninhaltsstoffe
+ auführliche Tabelle mit Sammelzeitpunkt der Verschiedenen Pflanzenteile
– keine genauen Rezepte aber Verwendungsvorschläge

Was blüht denn da? Kosmos Naturführer
+ Pflanzen nach Blütenfarbe und -form geordnet+ genaue Zeichnungen zur identifizierung (2000stk.)
+ Botanisches Hintergrundwissen

„Pflanzliche Notnahrung“ Vogel
+ Länderübergreifend
+ Pflanzliche Grundlagen

„Feld- Wald- und Wiesenkochbuch“ Helm
+ Rezepte
– in meiner alten Version noch schlecht Grafik, es gibt aber eine neue Auflage

„Köstliches von Waldbäumen“ Strauß
+ genaue Rezepte!
– wenig Pflanzen (10stk.)
– keine genaue Bestimmung über die Bilder möglich

„Köstliches von Hecken und Sträuchern“ Strauß
+ genaue Rezepte!
– wenig Pflanzen (12stk.)
– keine genaue Bestimmung über die Bilder möglich

 

Habt ihr auch ein oder mehrere gute Bücher dazu die ihr mir empfehlen würdet? dann immer her damit :)